Bremerhavener Kammerchor

Der 1994 gegründete Bremerhavener Kammerchor besteht aus 29 geschulten Sängerinnen und Sängern. Konzerte finden in der Regel in der Christuskirche Bremerhaven statt. Chorreisen führten nach Florenz, Rom, Berlin, Sachsen und Madrid. Höhepunkte waren die Auftritte im Pantheon und in der Dresdener Frauenkirche. Auch auf den Kirchentagen in Hannover, Bremen und Hamburg hat der Kammerchor Konzerte gegeben.

Proben

Der Bremerhavener Kammerchor probt jeweils mittwochs um 20.00 Uhr im Gemeindesaal der Christuskirche.

Vor dem Kloster El Parall in Segovia, Oktober 2014

Bilder

Um die folgenden Fotoserien zu öffnen, klicken Sie bitte in das Vergrößerungssymbol eines der Bilder rechts unten. Um alle Bilder auf einer Übersichtsseite zu sehen, gehen Sie bitte zur

Bildergalerie

 

Unser Gluck-Projekt im TV

Vorbericht in ›buten un binnen‹ vom 16.9.2016

Video

A-cappella-Konzert in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Mai 2009

Berlin-Konzert 2009