Kreiskantorat Bremerhaven

Kantorin Eva Schad  

Sie leitet die übergemeindlichen Kirchenmusikgruppen des Kirchenkreises.

Christuskirche  

Die Konzertkirche des Kirchenkreises Bremerhaven

Orgeln  

Über 6000 Pfeifen:
die Orgeln der Christuskirche

Kirchenkreis Bremerhaven  

Die Gemeinschaft der ev.-lutherischen Kirchengemeinden Bremerhavens

Gemeindegruppen  

Die Kirchenmusik-Gruppen aller Bremerhavener Kirchen­gemeinden im Überblick

Geschichte  

Wann wurden die Chöre des Kreiskantorats gegründet und wer waren ihre Chorleiter?

Das Kreiskantorat Bremerhaven ist eine Einrichtung des Kirchenkreises Bremerhaven mit Sitz an der Christuskirche Bremerhaven. Die übergemeindlichen Kirchenmusikgruppen des Kreiskantorats stehen allen Interessierten offen. Kernanliegen des Kreiskantorats ist eine gut verzahnte, generationenübergreifende Arbeit mit Chören in allen Altersstufen. Kinder und Jugendliche werden in mehreren Gruppen altersgemäß gefördert und an die Arbeit der Erwachsenenchöre herangeführt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Aus- und Weiterbildung nebenamtlicher Organisten und Chorleiter.

Die Konzerte und Veranstaltungen des Kreiskantorats nehmen im kirchenmusikalischen Leben der Region eine herausragende Stellung ein und strahlen in das gesamte Elbe-Weser-Dreieck aus.