Orgelrenovierung 2017

Orgelbauer Heiko Lorenz bei der Arbeit
Orgelbauer Heiko Lorenz bei der Arbeit

Orgelbauer Heiko Lorenz von der Orgelfirma ›Heiko Lorenz‹ aus Wilhelmshaven hat im Februar 2017 zusammen mit seinem Mitarbeiter mit der Renovierung unserer Orgel begonnen. Hier arbeitet er gerade am Orgelbalg, der großen Windmaschine unserer Orgel.

Spieltisch mit Leiter
Spieltisch mit Leiter

Zu den ersten Aufgaben des Orgelbauers gehört es, die mehr als 3000 Pfeifen unserer Orgel auszubauen, damit diese gereinigt werden können. Ohne Leiter geht das nicht.

Ausbau einer Pfeife
Ausbau einer Pfeife

Eine große Pfeife benötigt viel Fürsorge...

Eine große Pfeife fehlt!
Eine große Pfeife fehlt!

...und hinterlässt natürlich auch eine große Lücke. Wie gut, dass alle Pfeifen wieder an ihren Platz zurückkommen werden!

Viele Pfeifen sind schon ausgebaut!
Viele Pfeifen sind schon ausgebaut!

Aber nicht nur große, sondern auch viele kleine Pfeifen wurden bereits ausgebaut. Bei den Pfeifen im Hintergrund kann man noch gut den vielen Staub erkennen, der sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten in der Orgel seit der letzten Renovierung angesammelt hat. Vorne hat bereits eine erste Reinigung stattgefunden.

Ausgebaute Pfeifen
Ausgebaute Pfeifen

Die kleinen Pfeifen werden sorgfältig gesammelt...

Orgelpfeifen
Orgelpfeifen

...und wie die Orgelpfeifen aufgereiht...

Pfeifenreinigen braucht Zeit...
Pfeifenreinigen braucht Zeit...

...und sorgfältig gereinigt. Dank einiger ehrenamtlicher Helfer (hier engagiert sich Friedrich Bremer) aus der Kantorei sparen wir sogar Geld – vielen Dank!

Die Orgelrenovierung hat begonnen!
Die Orgelrenovierung hat begonnen!

Auch wenn wir jetzt einige Zeit auf den vollen Orgelklang verzichten müssen, freuen wir uns (hier besonders unsere Kantorin Eva Schad) über den Fortgang der Arbeit und dann auf die große Wiedereinweihung der Orgel am 27. August 2017.