Herbstliche Orgelmusiken

III. Konzert: Orgelimprovisationen mit Prof. Wolfgang Seifen (Berlin)

Sonntag, den 22. September, 19.00 Uhr
Christuskirche Bremerhaven, Schillerstraße 1

Das Cabinet des Dr. Caligari
Stummfilmimprovisationen mit Prof. Wolfgang Seifen (Berlin)

Eintritt: € 6,– (5,–)

Wolfgang Seifen-2
Wolfgang Seifen

Wolfgang Seifen war von 1983 bis 2000 Organist an der Päpstlichen Marienbasilika zu Kevelaer. Parallel leitete er 1989 bis 1992 die Orgelklasse für Improvisation und Liturgisches Orgelspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Von 1992 bis 2000 hatte er die gleicher Funktion an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf, wo er 1995 zum Honorar­professor ernannt wurde. Seit Oktober 2000 ist er Professor für Improvisation und Liturgisches Orgelspiel an der Universität der Künste in Berlin. Seit 2003 ist er zweiter Vorsitzender der ›Konferenz der Leiter katholischer Ausbildungs­stätten für Kirchenmusik in Deutschland‹. 2004 wurde er zum Titularorganisten an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin berufen und ist dort künstlerischer Leiter des Internationalen Orgel­improvisations­festivals Berlin und der Orgel­konzertreihe Meisterkonzerte Berlin. Er hat Veröffentlichungen über Orgelbau und Orgel­improvisation herausgegeben und zahlreiche Kompositionen für Chor, Orgel sowie Kammermusik geschrieben. Ferner zeichnet er sich aus durch etliche Rundfunk- und Fernseh­produktionen und CD-Einspielungen mit Orgel­improvisation.